Aktuelle Nachrichten aus Berlin

Psychisch Kranker beißt Polizisten Fingerkuppe ab

Psychisch Kranker beißt Polizisten Fingerkuppe ab

Marzahn-Hellersdorf – Gestern Mittag begleiteten Polizisten eine Ärztin zu einem psychisch kranken Patienten, um ihn in ein Krankenhaus zu bringen. Der Mann wehrte sich indem er einem der Beamten eine Fingerkuppe abbiss. mehr »

Übergriff auf Flüchtlingswohnheim in Hellersdorf

Übergriff auf Flüchtlingswohnheim in Hellersdorf

Marzahn-Hellersdorf – Nach Polizeiangaben hat in der Nacht zu Montag ein Mann fremdenfeindliche Aufkleber an die Fassade der Flüchtlinsunterkunft in der Carola-Neher-Straße in Hellersdorf angebracht. Seine Begleiterin übergab sich vor dem Haupteingang. mehr »

Unbekannte zündeln am Asylbewerberheim

Unbekannte zündeln am Asylbewerberheim

Marzahn-Hellersdorf – Unbekannte beschädigten in der Silvesternacht in Hellersdorf zwei Eingangstüren einer Unterkunft für Asylbewerber. Nun ermittelt der Staatsschutz. mehr »


70 Autos in Mahlsdorf demoliert

70 Autos in Mahlsdorf demoliert

Marzahn-Hellersdorf – In der vergangenen Nacht haben Unbekannte in Mahlsdorf mehrere Autos demoliert. Die Täter stachen bei etwa 70 Autos die Reifen platt. mehr »

Entwurf für IGA-Parkgelände steht fest

Entwurf für IGA-Parkgelände steht fest

Der Gewinnerentwurf zur Gestaltung des IGA-Parkgeländes und zur Erweiterung der Gärten der Welt steht nun fest. Er stammt von geskes.hack Landschaftsarchitekten und VIC Brücken und Ingenieurbau und setzte sich gegenüber 25 weiteren Wettbewerbsbeiträgen durch. mehr »

Razzia im Rockermilieu

Razzia im Rockermilieu

Laut Polizei durchsuchten am Dienstagabend cirka einhundert Polizeibeamte fünf Objekte von Angehörigen einer den „Hells Angels“ nahe stehenden Gruppierung. Dabei fand man Diebesgut, Schusswaffen sowie einen betriebsbereiten Funkscanner. mehr »

Abfalleimer legt U-Bahn lahm

Abfalleimer legt U-Bahn lahm

Marzahn-Hellersdorf – In der vergangenen Nacht legte ein Abfalleimer den U-Bahnverkehr in Hellersdorf lahm. Ein 25-Jähriger hatte das Gefäß auf die Gleise geworfen. mehr »

Totes Baby: Mordkommission bittet um Mithilfe – Staatsanwaltschaft setzt 5000 Euro Belohnung aus

Totes Baby: Mordkommission bittet um Mithilfe – Staatsanwaltschaft setzt 5000 Euro Belohnung aus

Hellersdorf – Wie berichtet machte eine Frau bei einem Abendspaziergang mit ihrem Hund am vergangenen Dienstag in der Tangermünder Straße eine schreckliche Entdeckung. In dem angrenzenden Naturschutzgebiet „Hönower Weiherkette“ entdeckte sie gegen 17.40 Uhr einen toten Säugling. Nun hat die Staatsanwaltschaft Berlin eine Belohnung von bis zu 5.000,– Euro ausgesetzt. mehr »

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4