Aktuelle Nachrichten aus Berlin

Anmeldung für Hooligan-Demonstration zurückgezogen

Anmeldung für Hooligan-Demonstration zurückgezogen

Am 27. Oktober 2014 wurde von einer Person ein Aufzug mit dem Thema „Gegen Salafisten, Islamisierung, Flüchtlingspolitik“ mit rund 10.000 Teilnehmern für den 15. November 2014 angemeldet. Nun will der angebliche Anmelder die Demonstration überhaupt nicht angemeldet haben. mehr »

Fahrgast verletzt Fahrscheinkontrolleure

Fahrgast verletzt Fahrscheinkontrolleure

Friedrichshain – Kreuzberg – In der Nacht zu Freitag verletzte in Kreuzberg ein Fahrgast zwei Fahrscheinkontrolleure der BVG. Die Polizei fand anschließend in der Wohnung des Täters Betäubungsmittel. mehr »

Prügelattacke gegen 43-Jährigen

Prügelattacke gegen 43-Jährigen

Mitte – In der vergangenen Nacht kam es in Gesundbrunnen zu einem brutalen Übergriff auf einen 43-Jährigen. Er erlitt diverse Verletzungen und musste stationär in einer Klinik aufgenommen werden. mehr »

Reisebus abgefackelt

Reisebus abgefackelt

Friedrichshain-Kreuzberg – In den frühen Morgenstunden brannte ein Reisebus in Kreuzberg. Die Blücherstraße musste wegen der Löscharbeiten gesperrt werden. mehr »

Bankräuber hinterlässt Blutspur

Bankräuber hinterlässt Blutspur

Tempelhof-Schöneberg – Am vergangenen Sonntag brachen Unbekannte in eine Bank in Mariendorf ein. Einer der Täter hat sich bei der Explosion eine sehr stark blutende Wunde zugezogen. Über diese Spur erhofft sich die Polizei nun weitere Hinweise auf die Bankräuber. mehr »


DB zum Bahnstreik am Wochenende: “Die GDL läuft Amok”

DB zum Bahnstreik am Wochenende: “Die GDL läuft Amok”

Berlin – Am kommenden Wochenende führt die Gewerkschaft der Lokführer (GDL) einen bundesweiten Erzwingungsstreik durch. Gestreikt wird vom 17. Oktober um 15 Uhr im Güterverkehr und vom 18. Oktober um 2 Uhr im Fern- und Regionalverkehr bis zum 20. Oktober um 4 Uhr. mehr »

Gauck wird Ehrenbürger von Berlin

Gauck wird Ehrenbürger von Berlin

Berlin – Bundespräsident Joachim Gauck wird der insgesamt 117. Ehrenbürger Berlins sein. Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, wird Gauck am 19. November mit der Würde eines Ehrenbürgers von Berlin auszeichnen. mehr »

Überfall auf Geldtransporter: Täter bei Flucht gefilmt

Überfall auf Geldtransporter: Täter bei Flucht gefilmt

Charlottenburg-Wilmersdorf – Am 20. September 2014 wurde am Kurfürstendamm ein Geldtransporter überfallen. Weil sich die Polizei weitere Hinweise auf die Täter erhofft, wurden nun Bilder aus einem Video veröffentlicht, die die Täter bei ihrer Flucht zeigen sollen. mehr »

Unbekannte legen Feuer in Wohnhäusern

Unbekannte legen Feuer in Wohnhäusern

Neukölln – In der Nacht zu Donnerstag legten Unbekannte zwei Brände in Wohnhäusern. Nach Polizeiangaben hat ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes in beiden Fällen die Ermittlungen übernommen. mehr »

Polizei räumt DGB-Haus in Schöneberg

Polizei räumt DGB-Haus in Schöneberg

Schöneberg – Am Donnerstag, um 10 Uhr, lief die Duldung für die Flüchtlinge aus, die seit etwa einer Woche das DGB-Haus in Schöneberg belagern. Nachdem auch am Morgen keine Einigung erzielt wurde, ketteten sich mehrere Flüchtlinge an den Treppenaufgang. mehr »

Arbeitslosenzahl sinkt weiter

Arbeitslosenzahl sinkt weiter

In Berlin waren im September 2014 insgesamt 198.000 Arbeitslose gemeldet. Das waren 6.042 weniger als im August 2014 und 6.534 weniger als im September 2013. mehr »

17-Jähriger auf Autobahn angefahren

17-Jähriger auf Autobahn angefahren

Reinickendorf – In der Nacht zu Sonntag wurde ein 17-Jähriger nach einem Verkehrsunfall mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Er hatte versucht die Autobahn BAB 111 zu überqueren. mehr »

Schläger aus der Regionalbahn stellen sich

Schläger aus der Regionalbahn stellen sich

Strausberg – Nachdem am letzten Samstag drei Männer in einer Regionalbahn bei einer Prügelattacke einen 29-jährigen Familienvater, seine Frau und den 6-jährigen Sohn verletzten, suchte die Polizei mit Bildern nach den Tätern. Zwischenzeitlich stellten sich die Täter selbst mehr »

IS-Kämpfer in Berlin festgenommen

IS-Kämpfer in Berlin festgenommen

Berlin – Am vergangenen Freitag hat die Polizei in Berlin einen Mann festgenommen, derverdächtigt wird, der Terrorvereinigung Islamischer Staat (IS) anzugehören und staatsgefährdende Gewalttaten vorbereitet zu haben. mehr »

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. »